LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK



GRUNDPFLEGE

Wir unterstützen Sie! In unserem Erstgespräch legen wir Umfang, Zeit und Tätigkeit der Grundpflege fest. Dabei haben wir immer Ihr persönliches Wohlbefinden im Blick.



MEHR ERFAHREN



BEHANDLUNGSPFLEGE

Für behandlungspflegerische Maßnahmen muss Ihr Arzt Ihnen eine Verordnung häuslicher Krankenpflege ausstellen. Diese muss Ihre gesetzliche Krankenkasse genehmigen.



MEHR ERFAHREN



HAUSWIRTSCHAFTSLEISTUNGEN

Hauswirtschaftliche Leistungen werden von uns zum Teil ergänzend zu Angeboten der Pflege und Betreuung erbracht. Die Leistungen können teilweise durch die Pflegeversicherung finanziert werden, wenn eine Einstufung vorliegt.


MEHR ERFAHREN





VERHINDERUNGS­PFLEGE

Wenn Sie ein Familienmitglied, Bekannten oder Nachbarn pflegen, dann brauchen auch Sie auch mal eine Auszeit!




MEHR ERFAHREN



BERATUNG

Wir sind für Sie da und beraten Sie gerne telefonisch oder persönlich in Ihren Räumlichkeiten.




MEHR ERFAHREN



BETREUUNGS­LEISTUNGEN

Jeder Pflegebedürftige in häuslicher Pflege hat Anspruch auf einen monatlichen Entlastungsbetrag von 125,00 Euro. Dieser Betrag ist für Dienstleistungen zur Entlastung vielfältig nutzbar.


MEHR ERFAHREN







UNSERE BERATUNG BEZIEHT SICH VOR ALLEM AUF:


  • Fragen der häuslichen Pflege, Behandlung und Betreuung
  • Aufstellung des individuellen Pflege- und Behandlungsplans in Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt


  • Vermittlung von Pflegehilfsmitteln und anderen Diensten, Antragstellung
  • Beratungseinsatz nach § 37 abs. 3 SGB XI
  • Vermittlung an unseren Kooperationspartner z.B.: Essen auf Rädern, Fußpflege, Hausnotruf, Apotheken und Sanitätshäusern



 
 
E-Mail
Anruf